Ballwagen und Ballkörbe

Ballwagen und Ballkörbe

Ballhopper ist eine eingetragene Marke der Firma seit 1986. Qualität und Langlebigkeit zeichnet diese Marke aus. Die Zahl im Namen gibt das Fassungsvermögen des Korbes bekannt.


Für jeden Trainer der richtige Ballwagen. Ob stationär, auf einer Anlage oder für den reisenden Trainer zum einfachen Transport im Auto. Zwischen 150 und 325 Bälle nehmen die Ballwagen auf. Trenngitter und Balltaschen machen das Training noch professioneller.
Aufstellbare Ballkörbe gibt es von Ballhopper in verschiedenen Größen und Farben. Die Griffe können umgeklappt werden um die Bälle aufzusammeln. Dann kann der Korb wieder aufgestellt werden um daraus Bälle einzuspielen oder Aufschläge zu üben. Das Sortiment reicht von 50 bis 140 Bälle. Welcher ist Deiner?
Ballhopper Sammelkörbe und Röhren sind ausschließlich zum Sammeln entworfen. Sie sind äußerst stabil. Bei den Körben ist der Griff nicht umklappbar sonder fest montiert. Die Höhe ist dabei einstellbar.