Basisgriffbänder
Basisgriffbänder
Basisgriffbänder unterscheiden sich sich im wesentlichen in 3 verschiedenen Punkten:

1 - Das Muster der Oberfläche ist eher Geschmackssache, welches Gefühl der Spieler am Griff haben mag.
2 - Es gibt klebrige bis trockene Griffbänder. Spielt man eher in der Halle , die Temperaturen sind niedrig und man schwitzt nicht so viel, dann kann das Griffband eher klebrig sein. Draußen bei hohen Temperaturen ist eher ein trockenes Griffband zu empfehlen.
3 - Die Stärke des Griffbandes ist wichtig wenn es um das Thema Armschonung und Griffstärke geht, bzw. ob man noch ein Overgrip zusätzlich wickeln will oder nicht.

Diese Angaben findest du bei jedem Griffband in der Merkmalliste.